Orthesen

Orthesen haben als medizinisches Hilfsmittel mehrere Zwecke.

Dazu zählen:

  • die Entlastung
  • die Stabilisierung
  • die Ruhigstellung
  • die Korrektur
  • und die Führung

von Körperbereichen und Gliedmaßen.

Wird es notwendig ein bestimmtes Körperteil zu entlasten um die Heilung zu fördern, so werden Orthesen eingesetzt. Außerdem können sie dabei helfen Deformationen vorzubeugen oder Beschwerden bei langanhaltenden Erkrankungen und irreversiblen Schäden zu lindern. Häufig notwendig ist der Einsatz nach Sportverletzungen, wie z.B. nach einem Kreuzbandriss am Knie. Bei chronischen Krankheiten wie Arthrose oder Osteoporose finden Orthesen ebenfalls ihren Einsatz.

Orthesen können aber auch vorbeugend eingesetzt werden: Speziell sportlich aktive Menschen können sich mit Hilfe von Knie-, Fuß- oder Hand-Orthesen vor einer zu hohen Beanspruchung der jeweiligen Gelenke und Bänder schützen.

Haben Sie Fragen zum Thema Orthesen? Unsere geschulten Orthopädietechniker beraten Sie ausführlich zum Thema Orthesen und passen diese individuell für Sie an.